Schreibkompetenz

Forschungsgruppe

Universität Hannover

Werdegang

Curriculum Vitae

2003 – 2009
Stu­dium der Psy­cho­logie (Di­plom) an der TU Braun­schweig

2006 – 2009
stu­den­ti­sche Hilfs­kraft am Kri­mi­no­lo­gi­schen For­schungs­in­stitut Nie­der­sachsen (Pro­jekt „Ent­wick­lungs­folgen der Ju­gend­strafe“)

2006 – 2008
stu­den­ti­sche Hilfs­kraft in der Lehre an der TU Braun­schweig (Ab­tei­lung Kli­ni­sche Psy­cho­logie, Psy­cho­the­rapie und Dia­gnostik)

2009 – 2011
wis­sen­schaft­liche Hilfs­kraft am In­stitut für Er­zie­hungs­wis­sen­schaft, Abt. An­ge­wandte Er­zie­hungs­wis­sen­schaft, der Uni­ver­sität Hil­des­heim

2011 – 2013
wis­sen­schaft­liche Mit­ar­bei­terin am In­stitut für Er­zie­hungs­wis­sen­schaft, Abt. An­ge­wandte Er­zie­hungs­wis­sen­schaft, der Uni­ver­sität Hil­des­heim

seit 03/2013
wis­sen­schaft­liche Mit­ar­bei­terin am In­stitut für Päd­ago­gi­sche Psy­cho­logie der Leibniz Uni­ver­sität Han­nover

10/2014 Ab­schluss des Pro­mo­ti­ons­ver­fah­rens zur Dr. phil., Uni­ver­sität Hil­des­heim

seit 10/2016 be­rufs­be­glei­tendes Stu­dium des Master of Higher Edu­ca­tion (MoHE) an der Uni­ver­sität Ham­burg

  • Mit­glied in der Deut­schen Ge­sell­schaft für Hoch­schuld­i­daktik (dghd)